Berge mit Schnee

Berge mit Schnee

Es ist eine traumhafte Landschaft, die man beim Boarden sieht, Berge im Schnee, Alpen im Zuckermantel. Ich forste gerade meine Fotos der letzten Monate durch und da ist mir diese schöne Ansicht aufgefallen. Das Foto zeigt ein Alpenpanorama vom Bregenzer Wald im Skigebiet Mellau.  

Zwetschenkuchen

Zwetschenkuchenzeit

via PressSync. Es gibt wieder Zwetschen in den Geschäften, Zeit für den Zwetschenkuchen. Hier mein Lieblingsrezept dazu: 1000g Zwetschn 500g Mehl 250ml Milch 1 Pk Hefe 2 TL Zucker 1 Tl Salz 4 EL Butter Zweidrittel des Mehls in eine Rührschale geben und ein Mulde in der Mitte mit der Faust drücken. Dort die Hefe […]

Foto von Alexandra von Knobloch die durchs Ziel läuft

Sommerlauf in Baierbrunn

Heute vormittag 10:00 Uhr ging der Baierbrunner Sommerlauf los.  Alex und ich hatten uns zum 5km-Lauf angemeldet. Aber bevor ich hier viele Worte verliere, überlasse ich das lieber Alex, die gerade ihren neuen Artikel auf healthandthecity.de dazu veröffentlicht hat. Von meiner Seite vielen Dank an die Organisation, es war eine schöne Veranstaltung. Und nicht zu […]

rostige-Kiste-gefüllt-mit-Buecher

Ein Regal voll Bücher in der Stadt

Ich sitze in einem Café in Erlangen und beobachte die Leute, die draußen in der Fußgängerzone vorbeiziehen. Vor allem beobachte ich eine rostige Kiste mit Plexiglastüren auf zwei Seiten: ein Bücherschrank, der jedem offen steht. Eine Frau öffnet eine Tür, nimmt ein Buch heraus und setzt sich zum Lesen auf die Parkbank. Die nächste Fußgängerin […]

Alt-Tags aktiviert in Wordpress stellt den Alternativtext dar

alt-Tag WordPress: Alternativtext bei WordPress nicht angezeigt

Wer bei WordPress das Problem hat, dass der Alternativ-Text Eintrag nicht  angezeigt wird könnte das Problem haben, dass beim Einstellen des Beitragsbildes das Feld noch leer war. Der Effekt ist, dass der alt-Tag leer bleibt. Dieses kann man reparieren, indem man nach der Befüllung der des Alternativtextes in der Medienübersicht. Reparieren der alt-Tag WordPress: Dashboard -> […]